Kinder + Familie



U3 Zwergengruppe – spielen, basteln, toben

Die U3 Zwergengruppe betreut vormittags Kinder von 12 Monaten bis drei Jahre. Träger ist das Kolpingbildungswerk Diözesanverband Münster GmbH mit Sitz in Coesfeld. Drei Erzieherinnen kümmern sich von montags bis freitags um die Kleinen auf dem Mehrgenerationenhof. Hier können sie in idyllischer, kindgerechter Umgebung aus Herzenslust spielen, basteln, toben und draußen sein.

 

Kontakt:

U3 Zwergengruppe

Dorfstraße 17

48231 Warendorf-Milte

T: 0172 - 5 83 50 72

zur Internetseite



Eltern-Kind-Markt – Kinderkleidung, Spielzeug und vieles mehr

Eltern-Kind Markt Milte

Zweimal im Jahr findet der Eltern-Kind-Markt in der Wilhelm-Achtermann-Schule Milte statt. Zu klein gewordene Kleidung und nicht mehr benutzte Baby- und Kinderausstattung, Spielzeuge und Bücher können hier verkauft und gekauft werden. Über den aktuellen Termin des Marktes und das Prozedere für Verkäufer wird immer rechtzeitig im Dorf, in den Zeitungen und auf der Facebook-Seite informiert. Der Erlös wird an Vereine, Gruppen und Initiativen in Milte gespendet.

 

Kontakt:

Britta Knapheide, Jeanine Müller-Keuker und Heike Nüvemann.
elkimarkt-milte@gmx.de       Facebookseite



Kolpingsfamilie Milte – verantwortlich leben, solidarisch handeln!

Als Familien- und Sozialverband möchte die Milter Kolpingsfamilie alle Mitbürger in einer "großen Familie" zusammenführen.  Sie unterstützt soziale Projekte vor Ort, wie das "Café Kinderwagen" und die Initiative "Swensker Kinder". Neben den attraktiven Angeboten auf dem Mehrgenerationenhof, Vorträgen und Diskussionsrunden, unterstützt die Kolpingsfamilie auch dorfübergreifende Veranstaltungen.

 

Kontakt: Sabine Fischer, Sprecherin des Leitungsteams,
Anke Terörde und Claudia Wiedenlübbert
Tel.: (0 25 84) 93 45 58

kolping-milte@arcor.de

zur Internetseite           Milte Panorama

 


Familiendorf Milte – Einsatz für ein familienfreundliches Milte

Das Familiendorf Milte möchte die Vorteile des dörflichen Lebens erhalten und fördern. Der Verein unterstützt das Büro auf dem Mehrgenerationenhof ehrenamtlich. Familien, Kinder, Jugendliche, Alleinstehende und Senioren finden hier offene Ohren für ihre Anliegen, Ideen und Interessen. Auch für Neubürger gibt es hier viele hilfreiche Tipps.

 

Kontakt:

Familiendorf Milte e. V.

Wietels Kamp 37
48231 Milte

familiendorf@milte.de

Mehr


mehrgenerationenhof – Mittendrin und für alle da

Mitten im Dorfkern entstehen Hilfsangebote für alle Generationen, die auch zum Mitgestalten einladen. Auf dem Mehrgenerationenhof laufen alle Fäden zusammen. Jeder, der Lust hat, seine Fähigkeiten aktiv einzubringen, ist herzlich willkommen.

Privatpersonen, Dienstleister, Vereine, soziale und kirchliche Einrichtungen sowie Unternehmen ziehen auf dem Mehrgenerationenhof an einem Strang, um das Leben auf dem Lande attraktiv zu gestalten.


Kontakt: Mehrgenerationenhof

Dorfstraße 17, 48231 Milte

Tel.: (0 25 84) 2 97, Fax: (0 25 84) 9 34 82 51

Mehr


Die Brückenbauer e. V. – Bildung für Kinder

Der Verein aus Warendorf unterstützt vor allem die Bildung von Kindern und baut dabei eine Brücke zwischen Deutschland und Indien. Gemeinsam mit dem Vinzentiner-Orden ermöglicht er Kindern in Indien den Schulbesuch. 10 % der Spenden gehen jedes Jahr an Bildungsprojekte  im Kreis Warendorf, wie z. B. die U3-Gruppe und das Projekt Milte Kids.

 

 

 

Kontakt:Die Brückenbauer e. V., Pater Tom, Schückingstraße 15,
48231 Warendorf

info@die-brueckenbauer.net

zur Internetseite

 


Schule, KITA + Co. - stützen des ehrenamtes

Außer einer kirchlichen Kita und der U3 Gruppe auf dem Mehrgenerationenhof, verfügt Milte auch über eine gut vernetzte Grundschule. Neben den Kernaufgaben der Elementar- und Primarbildung unterstützen diese Einrichtungen auch aktiv das Ehrenamt. Durch verschiedene Einzelinitiativen entsteht so eine "soziale Achse", die unseren Ort lebenswert macht.

 

Mehr