Internetausbau in Milte


Hier finden Sie Informationen zum Thema Breitbandausbau in Milte, sowie Wissenswertes über diese Technologie.


Freifunk in Milte

FREIFUNK INITIATIVE IN MILTE

Der Arbeitskreis "Milter Bürger" hat sich der Initiative "Freifunk" angeschlossen. Seit Kurzem werden nun die ersten freien WLAN Zugänge in Betrieb genommen.

 

 

 

 

Weitere Informationen für Interessierte stellt der AK auf Seiner Internetseite bereit.

 

Was ist Freifunk?

aktuelle Netzknoten



PRojekt-Fortschritt

Die Tiefbauarbeiten werden voraussichtlich Anfang Mai in Milte beginnen. Der Standort des zentralen Netzverteilers (PoP) soll voraussichtlich in der Nähe der Schule entstehen.


INFORMATION unD VERTRIEB VOR ORT

HOLTKAMP GmbH
Wulfsknapp 2
48231 Warendorf (Milte)
info@holtkamp-haustechnik.de

Pleye + Holtwick GmbH & Co. KG
Hesselstraße 2
48231 Warendorf
info@pleye-holtwick.de

FACEBOOK COmmunity

Für die Ortsteile Milte, Einen und Müssingen hat sich eine Facebook-Gruppe zum Thema Glasfaserausbau gegründet.

Hier werden im direkten Kontakt viele Informationen zum FTTH Ausbau erörtert und auch manchmal kontrovers diskutiert.


Frage und Antwort

Die am häufigsten gestellten Kunden-Fragen in verständlicher Form beantwortet.


LINKS



Vereine aus Milte und Einen-Müssingen bilden die "Initiative digitale Zukunft". Mit dieser Aktion möchten Sie für den Breitbandausbau in Form der FTTH Bauweise werben. Namhafte Persönlichkeiten aus Milte haben dafür ein direktes Statement für die Bevölkerung öffentlich gemacht. Informieren Sie sich auch über unseren Flyer mit zusätzlichen Informationen.


Ernst Danwerth: Ich hab ja auch Internet, aber ich brauche keinen Glasfaseranschluss mehr. Ich werde mich trotzdem dafür entscheiden, weil Milte das braucht.
Ernst Danwerth
Hubert Kleinschnittker - Heimatverein Einen-Müssingen
Hubert Kleinschnittker - Heimatverein Einen-Müssingen
Roland Danwerth: Privat bedeutet das Glasfasernetz mehr Komfort und die Werterhaltung unseres Hauses. In unserer Spedition ist schnelles Internet für unsere Logistik unverzichtbar!
Roland Danwerth - in Milte e.V.
Im Außenbereich ist eine moderne Infrastruktur genauso wichtig wie für die Bürger im Dorfkern. Deshalb ist das Glasfasernetz in Milte ein wichtiger Meilenstein, eine historische Chance, unser Dorf weiter zu etwickeln.
Bernhard zur Wickern - Bürgerschützen Milte e.V.
Hermann Lutterbeck
Hermann Lutterbeck
Gisela Mangels: Die Administration unserer landwirtschaftlichen Betriebe läuft heute schon online. Deshalb sind wir davon abhängig, dass die Bürger in Milte sich für Glasfaser entscheiden.
Gisela Mangels - Landfrauen Ortsverband Milte
Willi Reckhorn
Willi Reckhorn